Stiftung Reformiertes Convict sucht Inspektor (m/w/d)

Stellenausschreibung


Logo Reformiertes Convent Halle

Das Kuratorium der Stiftung Reformiertes Convict (Halle) sucht zum 1. Oktober 2022 einen Inspektor (m/w/d).

Die Stiftung Reformiertes Convict ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts. Zweck der Stiftung ist es, ein Wohnheim für Studierende der Theologischen Fakultät und vornehmlich evangelische Studierende anderer Fachrichtungen in Halle (Saale) zu unterhalten.

Das Kuratorium der Stiftung Reformiertes Convict sucht zum 1. Oktober 2022 einen Inspektor (m/w/d).

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Leitung des Evangelischen Studierendenwohnheims der Stiftung Reformiertes Convict (Durchführung der Bewerbungsverfahren für die Wohnheimplätze, Abschluss von Mietverträgen und Vermietung der Zimmer, Instandhaltung des Hauses und Begleitung von Bauvorhaben, u.a.)
  • Durchführung von hausinternen Veranstaltungen zusammen mit den Studierenden (Andachten, Übungen, RC-Feste, gemeinsame Freizeitaktivitäten wie u.a. eine Convictsfahrt)
  • Finanzverwaltung der Stiftung in Zusammenarbeit mit der Kassenführung durch das Kreiskirchenamt Halle (Saale)
  • Öffentlichkeits- und Spendenarbeit der Stiftung
  • Zusammenarbeit mit dem Kuratorium
  • Leitung der hauseigenen Bibliothek
  • Seelsorge und Studienberatung für die Studierenden

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Flexibilität, Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikative Fähigkeiten und Leitungskompetenz
  • Abgeschlossenes Studium im Fach Evangelische Theologie oder anderer Studiengang, Promotionsvorhaben
  • EDV-Kenntnisse in Word, Excel, Citavi und möglichst Kenntnisse in der Buchhaltung
  • Wohnen in der Dienstwohnung des Studierendenwohnheims (Kleine Klausstr. 7, 06108 Halle)

Sie erhalten eine Dienstwohnung und Gehalt. Die Stelle kann die Durchführung eines eigenen Promotionsvorhabens ermöglichen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der derzeitigen Inspektorin, Frau Deborah Haferland (Tel: 0345/ 23314-10, oder Mail: inspektor@rc-stiftung.de).

Die üblichen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte bis zum 1. August 2022 per Post an Stiftung Reformiertes Convict, z. H. Ephorus Prof. Dr. Ernst-Joachim Waschke, Kleine Klausstraße 7, 06108 Halle und per Mail an inspektor@rc-stiftung.de.


Quelle: Stiftung Reformiertes Convict

Mehr zur Stiftung Reformiertes Convict (Website)

Werner-Sylten-Preis für christlich-jüdischen Dialog wird erneut verliehen

Ausschreibung zum 80. Jahrestag der Ermordung am 12. August
Zum 80. Jahrestag der Ermordung von Werner Sylten am 12. August schreibt die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) zum siebten Mal den Werner-Sylten-Preis für christlich-jüdischen Dialog aus.

Quelle: EKMD