Karl Barth Magazin

Das Magazin ist fertig!

Das Magazin zum Karl-Barth-Jahr enthält zahlreiche Beiträge, die sich auf verschiedene Weise der Person und dem Werk Barths nähern. Auf 76 Seiten werden Texte Barths sowie Bilder aus seinem Leben und seiner Zeit abgedruckt. 26 Autoren und Autorinnen haben zu verschiedenen Aspekten Aufsätze beigesteuert. Das Magazin ist kostenfrei und kann über die Gliedkirchen bezogen werden.

Einzelne, kostenfreie Exemplare können über Jessica.Jaworski@ekd.de bestellt werden.
 

Leider sind uns die Parteizugehörigkeiten durcheinander geraten.